Ich biete verschiedene Workshops an. Es geht los bei mit dem Einsteigerkurs, dieser ist allerdings nicht nur für Anfänger gedacht, sondern dürfte für Fortgeschrittene genauso interessant sein. Wenn ihr euch für ein bestimmtes Thema interessiert und es für dieses keinen passenden Workshop auf meiner Seite gibt, so nehmt Kontakt mit mir auf und fragt unverbindlich nach: schriftlich oder telefonisch

Einsteiger Kurs

oder "Wie hole ich mehr aus meiner Bridge-Kamera, Spiegellose Systemkamera oder SLR-Kamera heraus?"

oder "Wie kommen die Bilder, so wie ich sie in Erinnerung habe, auf Papier?"

 

Ihr wollt mehr über eure Kamera erfahren und nicht nur mit dem Vollautomatik-Programm fotografieren, sondern Ihr wollt eure Bilder selber gestalten? Dann seid Ihr bei mir herzlich willkommen.

In diesem Kurs geht es um ISO, Blende, Belichtungszeit. Was ist die Schärfentiefe und wie kann ich sie beeinflussen? Welche Belichtungsmessarten gibt es? Welches Belichtungsprogramm, Voll-, Teilautomatik, AV; TV, M, verwende? Was ist der Autofokus und welche Fokusbetriebsarten gibt es? Weißabgleich, Objektive, Bildgestaltung und Bildaufbau. Jeder Teilnehmer erhält ein vollständiges Skript.

Es ist ein Workshop in Theorie und Praxis. Die Dauer des Workshops beträgt ca. 2 x 3h. Die Menge der Teilnehmer ist auf max. 5 Personen beschränkt. Die Kurstermine finden nach Absprache statt. Wir finden immer einen passenden Termin. 

Workshop 1

Workshop 2

Die 3 Hauptlichtarten.

 

Du willst mehr über die 3 Hauptlichtarten, Seitenlicht, hochfrontales Licht und Rembrandlicht wissen?

Auf was kommt es bei den verschiedenen Lichtarten an, wie setze ich sie ein und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Jeder Teilnehmer erhält ein vollständiges Skript.

Es ist ein Workshop in Theorie und Praxis. Die Dauer des Workshops beträgt 6h. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 5 Personen beschränkt. Die Kurstermine finden nach Absprache statt. Wir finden immer einen passenden Termin.